Bild Fahrzeug Behinderten Fahrdienst

Alzey (ots)Montagnachmittag, gegen 16:15 Uhr, ist der Fahrer eines weißen Kleinwagens, der auf der Dautenheimer Landstraße in Richtung Stadtmitte unterwegs war, nach links auf die Gegenspur geraten. Es kam zum Unfall – mit Fahrerflucht. Der Unfall ereignete sich zwischen Einfahrt Rheinhessen Fachklinik und Brücke über die A 61.

-Anzeige-

Ein dem weißen Kleinwagen entgegenkommendes Fahrzeug eines Behinderten Fahrdienstes musste scharf nach rechts ausweichen, um eine Kollision zu verhindern. Trotz des Ausweichmanövers kam es zu einer Berührung. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Die im Fahrzeug des Behinderten Fahrdienst befindlichen Personen blieben unverletzt.

Der Fahrer des weißen Kleinwagen, der laut Polizei als männlich und jüngeren Alters beschrieben wurde, entfernte sich mit hoher Geschwindigkeit von der Unfallstelle. Zu diesem Unfall mit Fahrerflucht sucht die Polizei Zeugen: Wer kann Angaben zum Unfallhergang und zu dem unbekannten Unfallverursacher machen? Hinweise an die Polizeiinspektion Alzey: 06731/911-0

Anzeige Alfahosting - Homepage-Baukasten